Impf-Mobil im Kreis Mettmann

Bild von dem Impf-Mobil Mit dem sogenannten „Impf-Mobil“ führt der Kreis Mettmann abseits des Impfzentrums weitere Impfungen gegen COVID-19 durch.

Das Impf-Mobil ist eine mobile Sanitätsstation des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Mettmann. Mit dem Impf-Mobil sollen Impfungen auch an Orten durchgeführt werden, die einfacher aufzusuchen sind als das Impfzentrum.

Informationen

  • Es werden keine Impf-Termine vergeben, Sie können zu den angekündigten Terminen einfach vorbei kommen.
  • Sie benötigen Ihren Personalausweis und Impfpass.
  • Wie im Impfzentrum werden alle Personen ab 16 Jahren geimpft. Für Kinder sind nach wie vor die Haus- bzw. Kinderärzte zuständig.
  • Ebenfalls wie im Impfzentrum sind Ärzte vor Ort, welche die Impfung durchführen und für Fragen vor der Impfung zur Verfügung stehen.
  • Es kann sein, dass verschiedene Impfstoffe angeboten werden (siehe Tabelle).
  • Die Zweit-Impfung findet im Impfzentrum statt, falls Sie einen Impfstoff nehmen, für den eine zweite Impfung vorgesehen ist (derzeit alle Impfstoffe bis auf Johnson & Johnson).
  • Neue Termine veröffentlicht der Kreis Mettmann auf Facebook.

Termine

Neue Termine stehen in der Tabelle zuerst.

DatumUhrzeitOrtImpfstoffeLink
24.07.202112:30-18:00 UhrDeilbach-Arena (Benefiz-Fußballturnier "Wir für Langenberg")
Kohlenstr. 436, 45529 Hattingen
Karte
nicht bekanntFB-Post / Presse­mitteilung
24.07.202110:00-16:00 UhrDITIB Moschee
Friedrich-Ebert-Straße 66a, 42549 Velbert
Karte
BiontechFB-Post
22.07.202108:00-18:00 UhrHochdahler Markt (Verdunplatz)
Karschhauser Straße, 40699 Erkrath
Karte
Biontech,
Johnson & Johnson
FB-Post
17.07.202110:00-18:00 UhrArrahman Moschee
Telleringstraße, 40721 Hilden
Karte
BiontechFB-Post